partner-unserer-feuerwehren.png
 
 

Das Förderschild "Partner unserer Feuerwehren" wird in Mecklenburg-Vorpommern den Firmen, Betrieben und Institutionen verliehen, die das ehrenamtliche Engagement, die schnelle und professionelle Hilfe der Feuerwehren unterstützen und fördern.
 
Dabei soll es ein Zeichen dafür sein, dass die Zusammenarbeit zwischen den Arbeitgebern, Sponsoren, den Feuerwehrangehörigen und Wehren nicht an Kosten oder Organisationsproblemen scheitern darf und wir die Bereitschaft des Arbeitgebers anerkennen, Feuerwehrangehörige zu beschäftigen, wissend, dass Feuerwehrdienst auch Freistellung von der Arbeit bedeutet. 

Kurz: Ein Zeichen für die partnerschaftliche Zusammenarbeit von Handwerk, Handel, Gewerbe, Verwaltung und Industrie mit der Feuerwehr.

 

Die Verleihung des Förderschild sollte in würdiger Form durch Repräsentanten wie Vorsitzende der Stadt- und der Kreisfeuerwehrverbände, Bürgermeister, Landrat, MdL, MdB anlässlich

• einer Jahreshauptversammlung

• einer Auszeichnungsveranstaltung

• Tag der offenen Tür der Feuerwehr

• in Abstimmung mit dem Arbeitgeber z. B. Betriebsjubiläum

• einer kommunalen Veranstaltung

überreicht werden.

 

Die vorgesehene Auszeichnung soll gemeinschaftlich von der örtlichen Wehrführung und dem öffentlichen Träger der Feuerwehr über den Kreis- / Stadtfeuerwehrverband vier Wochen vor der vorgesehenen Verleihung beim Landesfeuerwehrverband beantragt werden.

 

Weiter Informationen und den Antrag erhalten Sie beim Landesfeuerwehrverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.